Wespen attackieren Schülergruppe

(02.10.2013) Wespen-Attacke in der Steiermark! Bei einem Ausflug zu einer Pferderanch im Bezirk Weiz wird eine Schülergruppe von einem Schwarm Erdwespen angegriffen. Die Kinder im Alter von neun bis zehn Jahren entdecken beim Spielen das Nest. Die aufgescheuchten Tiere reagieren aggressiv und stechen sofort zu. 17 Schüler und zwei Lehrer werden verletzt. Arnold Wünscher vom Roten Kreuz Weiz:

„Manche Kinder sind mehrmals gestochen worden. Es hat zum Teil allergische Reaktionen gegeben. Im Endeffekt mussten fünf Kinder mit Rettungsfahrzeugen und Notarztbegleitung ins Landeskrankenhaus Graz gebracht werden.“

ChatGPT bald kostenpflichtig

KI-Bot bekommt Abo-Modell

Mutter und Tochter erwürgt

Wien: Lebensgefährte verhaftet

Wirbel um "Fake-Urin"

Falsche Harnprobe fliegt auf

Uni/Job? Maturanten ahnungslos

Nur Hälfte gut informiert

Ist die Regierung korrupt?

Gallup: Jeder zweite glaubt es

Schwerer Skiunfall in Tirol

Mädchen in kritischem Zustand

10-Jähriger Held

Bub schreit Verbrecher nieder

Schnee-Chaos im Anmarsch

++Live Infos!++