Wespen attackieren Schülergruppe

(02.10.2013) Wespen-Attacke in der Steiermark! Bei einem Ausflug zu einer Pferderanch im Bezirk Weiz wird eine Schülergruppe von einem Schwarm Erdwespen angegriffen. Die Kinder im Alter von neun bis zehn Jahren entdecken beim Spielen das Nest. Die aufgescheuchten Tiere reagieren aggressiv und stechen sofort zu. 17 Schüler und zwei Lehrer werden verletzt. Arnold Wünscher vom Roten Kreuz Weiz:

„Manche Kinder sind mehrmals gestochen worden. Es hat zum Teil allergische Reaktionen gegeben. Im Endeffekt mussten fünf Kinder mit Rettungsfahrzeugen und Notarztbegleitung ins Landeskrankenhaus Graz gebracht werden.“

Freistellung für Schwangere

Anspruch verlängert

Ungeimpftes Ehepaar Tod

Corona-Todesfall in NÖ

Großbritannien ohne Sprit

90% der Tankstellen leer

Erdbeben auf Kreta

Mehrere Verletzte

5G: Große Ablehnung

Schweizer Studie klärt auf

Aufregung um Meghan Markle

Fragwürdige New-York-Outfits

Kind stirbt bei Grenzübertritt

Lukaschenko bekommt Schuld

Bitcoin Hamster

Pelzige Krypto-Trader