Wettermann besoffen auf Sendung

Ups, da hat wohl jemand zu tief ins Glas geschaut! Tomasz Schafernaker, Wettermann bei der britischen BBC, war bei seiner Sendung um 5:20 Uhr morgens noch ziemlich betrunken. Mit langen Pausen und Gestotter versucht er zu moderieren, bis er sich entschuldigt und sein Kollege das Mikro übernimmt.

Auf Twitter nahm er das Ganze mit Humor und gab bekannt, dass alles ok sei.

Massive Netz-Störung

A1, Drei & Magenta betroffen!

Neue Challenge auf Insta

User posten #oneword

Bewerbung von 7-Jährigem

will Feuerwehrmann werden

Marathon-Rekord in Wien

Kipchoge läuft 1:59:40

CEO-Betrugsmails in Tirol

Große Geldbeträge im Visier

Tausche Flasche gegen Ticket!

Rom kämpft gegen Müllproblem

Frau schwer verletzt

Mann legt sie auf Straße ab

Friedensnobelpreis verliehen!

Nicht an Greta Thunberg