Wettmafia erpresst Fussballprofi

Ein möglicher Mega-Skandal erschüttert den österreichischen Fußball. Dominique Taboga, Spieler beim Bundeligaverein SV Grödig, hat Anzeige erstattet. Er soll laut eigener Aussage von der Wettmafia erpresst worden sein. Und zwar unter Androhung von Waffengewalt. „Krone“-Sportredakteur Peter Frauneder:

„Es hat bereits erste Verhaftungen gegeben. Unter den Tatverdächtigen soll sich auch Ex-Teamspieler Sanel Kuljic befinden. Die Ermittlungen stehen aber erst am Anfang. Bis jetzt ist völlig unklar, ob und welche Spiele bzw. Spieler beeinflusst worden sind.“

Aus für Belästigungen

Volksgarten wird Rettungsanker

Mann wacht ohne Penis auf

keine Erinnerungen

Elefantenjagd in Botswana

Wieder erlaubt!

Good News von Ed Sheeran!

"No.6 Collaborations Project"

102-Jährige begeht Mord!

Im Altersheim

Bürgermeister verteilt Viagra

Dorf hat Nachwuchs-Problem

Rettungsheli außer Kontrolle

Patient stürzt aus Maschine

"Adoption auf dem Laufsteg"

in Brasilien!