WhatsApp: Blaue Häkchen stressen

(07.11.2014) Riesenärger über zwei blaue Häkchen. Mit der neuen Gelesen-Funktion hat sich WhatsApp den Zorn der User eingehandelt. Ab sofort zeigen ja blaue Häkchen an, dass die Nachricht gelesen worden ist. Also eine automatische Lesebestätigung für den Absender. Die Funktion kann nicht deaktiviert werden. Das ist den meisten Nutzern gar nicht recht. Verständlich, sagen Experten. Denn durch die Gelesen-Funktion entsteht ein enormer Stress.

Medienpsychologe Peter Vitouch:
“Man verliert durch diese Funktion an Freiheit. Der User wird quasi zu einer Antwort gezwungen. Man muss sich nur vorstellen, dass man auf der Straße ständig angesprochen wird und mit jedem reden muss. Eine schreckliche Situation. Doch genau das passiert hier digital.“

Brand in Traiskirchen

Höchste Alarmstufe

Flitzer verursacht Rote Karte

Spieler fassungslos

Impfgegner belästigen Kinder!

Mehrere Fälle an Wiener Schulen

Steinalte eineiige Zwillinge!

Weltrekord: 107-jährige Frauen

Corona Regeln Neu

Änderungen in Wien

Wut-Wiener explodiert!

Wegen falsch geparktem SUV

Gregor Schlierenzauer

Beendet Karriere

Vulkanausbruch La Palma

Erschreckende Videos