WhatsApp: Blaue Häkchen stressen

Riesenärger über zwei blaue Häkchen. Mit der neuen Gelesen-Funktion hat sich WhatsApp den Zorn der User eingehandelt. Ab sofort zeigen ja blaue Häkchen an, dass die Nachricht gelesen worden ist. Also eine automatische Lesebestätigung für den Absender. Die Funktion kann nicht deaktiviert werden. Das ist den meisten Nutzern gar nicht recht. Verständlich, sagen Experten. Denn durch die Gelesen-Funktion entsteht ein enormer Stress.

Medienpsychologe Peter Vitouch:
“Man verliert durch diese Funktion an Freiheit. Der User wird quasi zu einer Antwort gezwungen. Man muss sich nur vorstellen, dass man auf der Straße ständig angesprochen wird und mit jedem reden muss. Eine schreckliche Situation. Doch genau das passiert hier digital.“

Zahnpasta in der Vagina?

Gefährlicher Trend!

Achtung: E-Mail Betrugsmasche!

Polizei warnt User

Rauchverbot: Keine Ausnahme

Nachtgastro scheitert vor VfGH

Aniston: Erstes Insta-Pic

Es regnet Millionen Likes

Neuer Trend auf Pornhub

Keine Gesichter mehr

Fast blind durch Kontaktlinse

Hygiene: Sei nicht schlampig

Familie neun Jahre im Keller

Neue Details

Knast für Mafia-Waffenhändler

Kärntner belieferten Camorra