WhatsApp: Jetzt kannst du 'taggen'

(21.09.2016) Freude über ein cooles, neues WhatsApp-Feature. Ab sofort können wir User taggen. Das funktioniert genau wie bei Facebook oder Instagram. So musst du im Gruppenchat einfach nur ein @-Zeichen eingeben, schon erscheint die Kontakt-Liste. Jetzt klickst du den Freund an, den du taggen möchtest. Und der bekommt umgehend eine Benachrichtigung.

Laut WhatsApp soll die Tagging-Funktion für mehr Übersicht in großen Gruppenchats sorgen. Doch es gibt auch Kritik. David Kotrba von 'futurezone.at':
“Einige User jammern, dass sie sogar dann benachrichtigt werden, wenn sie die Gruppenchats stummgeschaltet haben. Man fühlt sich da offenbar genervt. Man sollte es aber erst ausprobieren und dann ein Urteil fällen. Die Übersicht kann auf jeden Fall verbessert werden.“

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut

Schweden: Corona-Musterland?

"Hohen Preis bezahlt"

Falscher Physiotherapeut

Polizei Wien sucht Opfer

Reisewarnungen für 37 Länder

Wo Österreich aktuell warnt

Zahlt Trump keine Steuern?

Brisante Unterlagen aufgedeckt

Slowenien warnt ab morgen

Teile Östererreichs betroffen