WhatsApp: Jetzt kannst du 'taggen'

(21.09.2016) Freude über ein cooles, neues WhatsApp-Feature. Ab sofort können wir User taggen. Das funktioniert genau wie bei Facebook oder Instagram. So musst du im Gruppenchat einfach nur ein @-Zeichen eingeben, schon erscheint die Kontakt-Liste. Jetzt klickst du den Freund an, den du taggen möchtest. Und der bekommt umgehend eine Benachrichtigung.

Laut WhatsApp soll die Tagging-Funktion für mehr Übersicht in großen Gruppenchats sorgen. Doch es gibt auch Kritik. David Kotrba von 'futurezone.at':
“Einige User jammern, dass sie sogar dann benachrichtigt werden, wenn sie die Gruppenchats stummgeschaltet haben. Man fühlt sich da offenbar genervt. Man sollte es aber erst ausprobieren und dann ein Urteil fällen. Die Übersicht kann auf jeden Fall verbessert werden.“

FFP2-Maskenpflicht in Kraft

In Öffis und Supermärkten

Kitz-Double für Feuz

Mayer Dritter

Keine FFP2-Maske

25 Euro Strafe!

Südafrikanische Mutation

fünf Fälle in Tirol

Gratis FFP2-Maske

Ab Montag bei REWE & SPAR

Kitz-Abfahrt abgesagt

Wetterverhältnisse sind schuld

Bill Gates geimpft

1. Corona-Impfung erhalten

Weniger AstraZeneca-Impfstoff?

Lieferung könnte geringer sein