WhatsApp: Sicherheitslücke

(10.10.2018) Achtung: IT-Experten haben jetzt eine gefährliche Sicherheitslücke bei WhatsApp entdeckt! Demnach soll ein einziger Videoanruf genügen, um dein Smartphone zu kapern. Durch den Anruf wird ein schädlicher Code in dein Handy geschleust. Die Hacker können das Gerät dann ganz einfach übernehmen.

WhatsApp wurde vorab von der Sicherheitslücke informiert. Mittlerweile gibt es ein Update, das das Problem behebt.

Als User solltest du also unbedingt checken, ob du die aktuelle Version von WhatsApp installiert hast und falls nicht, gleich updaten.

Immer mehr Flüge gestrichen

Personalmangel + CoV = Chaos

Proteste in den USA

Wegen Abtreibungsverbot

Kinder unter Auto eingeklemmt

Bregenz: Unfall beim ausparken

Bitte geh Blut spenden!

Hilf Kindern im St.Anna

Corona: Spitäler füllen sich

10.189 Neuinfektionen

Bub (7) aus Auto geschleudert!

NÖ: Mutter völlig betrunken!

Massengrab in LKW

46 Migranten tot

Gebt 'hitzefrei' am Bau!

Appell der Gewerkschaft