WhatsApp: Neue Schriftart

(19.07.2016) WhatsApp-User aufgepasst! Denn: Die App testet gerade eine neue Schriftart! Wie Twitter-User berichten soll sie "FixedSys" heißen. Egal, ob Android oder iOS, sie läuft auf beiden Betriebssystemen. Und mit ein paar einfachen Tricks kannst du sie auch schon beim Texten deiner Messages verwenden!

Florian Christof von der Technikplattform futurezone.at:
"Diese neue Schriftart zu verwenden ist etwas umständlich, da sie noch nicht offiziell veröffentlicht wurde. Aber so geht es: Man schreibt dreimal einen Accent 'Grave', das ist jener Axon, der IN die Schreibrichtung schräg abfällt. Dann schreibt man das Wort, das in der neuen Schriftart sein soll und dann kommt noch dreimal dieser Accent 'Grave'. Wenn man diese Nachricht abschickt, dann erhält der Empfänger das Wort in der neuen Schriftart."

Ob, die neue Schriftart dann fixer Bestandteil von WhatsApp werden wird, ist derzeit noch unbekannt.

4% der Sterbefälle durch CoV

in Österreich

Baby hält Verhütungsmittel

bei der Geburt

Kids in Porno-Falle gelockt

Österreicher festgenommen

Opa pflügt mit Auto durch Feld

85-Jähriger auf wilder Irrfahrt

Morgen bis zu 35 Grad!

Danach wieder Abkühlung

Maskenpflicht in OÖ

Wirte verzweifeln

Rom: 600 Infizierte aus Ausland

Gefälschte Tests

Felssturz in Bärenschützklamm

zwei Todesopfer