WhatsApp: Peinliches wieder löschen

(19.04.2017) Peinliche WhatsApp-Messages nach dem Verschicken einfach wieder löschen. User, die gerne mal betrunken zum Handy greifen, sehnen sich diese Funktion herbei. Jetzt kommt sie wirklich!

Funktionieren wird es so: Du wirst Nachrichten in den ersten fünf Minuten nach dem Verschicken wieder löschen können. Vorausgesetzt der Empfänger hat sie noch nicht gelesen. Cool, oder?

Scroll runter für weitere Infos!

Wann die neue Funktion genau eingeführt wird, ist noch unklar. Sie wird derzeit getestet. Der Twitter-Dienst „WABetaInfo“ berichtet, dass sie demnächst verfügbar sein wird.

Übrigens: Es ist noch eine weitere neue Funktion geplant. Wer seine Telefonnummer wechselt, soll seine Kontakte künftig automatisch darüber informieren können.

Schüsse in Einkaufszentrum

Malmö: Großeinsatz der Polizei

Vater drängt Sohn zu Rasen

L17-fahrt: 102 km/h durch stadtgebiet

Oder-Fischsterben

Vermutetes Algengift nachgewiesen

Unwetter auf Korsika

Österreicherin unter den Opfern

Turteltauben in Frankreich

Jagdverbot verlängert

Alpinunfall in Tirol

Mann von Felsblöcken verschüttet

Pornos mit Spenden gekauft

Priester veruntreut 150.000€

AKW Saporischschja

Ukraine: Hinweise auf Abschalten