Wie geht es mit dem BZÖ weiter?

(03.10.2013) Wie geht es in Zukunft mit dem BZÖ weiter? Nach dem Parlamentsrauswurf und dem Rücktritt von Parteichef Josef Bucher werden heute in einer Sitzung die Weichen für die Zukunft gestellt. Zwar ist das BZÖ noch im Kärntner Landtag vertreten, aber auch dort vermuten Experten, dass nach der Legistlaturperiode Schluss sein könnte. Politik-Berater Thomas Hofer:

„Sobald eine neue Regierung ins Laufen kommt wird kein Hahn mehr nach dem BZÖ krähen und egal wer Parteichef wird, wird damit sehr schwer zu kämpfen haben. Das ist jetzt Nachlassverwaltung. Und man muss auch wirklich sagen, wie sehr oft angekündigt und erwartet, ist einfach mit dem Ausscheiden aus dem Nationalrat, eigentlich das Schicksal der Partie besiegelt.“

Schießerei in Graz: Prozess

6 Schüsse, 3 Verletzte

Schläge, Tritte, Bisse

Mann (38) rastet völlig aus

Clubhouse: Darum boomt die App

"Exklusivität" als Erfolgsrezept

Daheimbleiber im Lockdown

Nur Wiener sind 'brav'

Vorsicht beim iPhone 12

Weg von Herzschrittmacher & Co

AstraZeneca: Erste Lieferung

ab 7. Februar

Jahrelang beim Sex beobachtet

Durch Überwachungskameras

Förderpaket für Schulen kommt

200-Millionen-Euro