Wie gut ist unser Benehmen?

Umfrage: Sitzen "Bitte & Danke?"

Ganz ehrlich: Sitzen bei dir “Bitte und Danke“? Bis Ende August läuft jetzt eine große Online-Umfrage zum Benehmen der jungen Österreicher. Unter benehmen.at gibt es eigene Fragebögen für Kinder, Eltern und auch Lehrer. Man will herausfinden, wie die Kinder miteinander umgehen und wie es mit Respekt und Manieren aussieht.

Natürlich gibt es einige Baustellen, an der Nase nehmen müssen sich allerdings die Eltern, sagt Benimm-Experte Thomas Schäfer-Elmayer:
"Den Erwachsenen ist es leider oft zu mühsam ein Vorbild zu sein. Man kann nicht erwarten, dass sich Kinder und Jugendliche besser benehmen, als die Eltern und Lehrer."

Es fehlt heutzutage vor allem an Aufmerksamkeit, sagt Schäfer-Elmayer:
"Nicht einmal in kleinen Gemeinden wird man noch von Menschen gegrüßt. Auch in Flugzeugen sitzen Menschen stundenlang nebeneinander und tun so, als ob niemand da wäre."

So viel Schnee!

Jetzt auch Hochwassergefahr

Frau von Straßenbahn getötet

Tragödie in Linz

Zahnarzt entlässt Angestellte

Sie bittet ihn, netter zu sein

Lehrer-Bewertung via App

"Lernsieg" jetzt online

Keine Likes mehr auf Insta?

Test startet heute

Tourist stirbt wegen Selfie

beim Wasserfall

Haben Katzen ihre 5 Minuten?

Das steckt dahinter!

Mann spritzt Schülerin Mittel

Horror-Überfall