Wie lange lebst du noch?

(10.12.2014) Wolltest du schon immer wissen, wie hoch deine Lebenserwartung ist? Ein neuer Test verspricht jetzt Gewissheit. Wer ohne Hilfe aus dem Schneidersitz aufstehen kann, lebt länger. Das haben brasilianische Forscher herausgefunden. Wer 8 von 10 Mal ohne Hilfe aufstehen kann lebt um sechs Jahre länger als jemand, der es nur dreimal schafft. Experten sind skeptisch.

Die Lebenserwartung hat nichts mit dem Aufstehen aus dem Schneidersitz zu tun, außerdem gibt es eine Gegenuntersuchung dazu, so Sportwissenschafter Andy Fumolo:
“Es gibt drei Komponenten, die für ein langes Leben ausschlaggebend sind, abgesehen von den normalen Eigenschaften für ein gesundes Leben. Zu allererst ist wichtig, wie gut mein Freundeskreis ist und wie viel Liebe ich aus meinem Freundeskreis erfahre. Zweitens sollte man täglich etwas mit dem Kopf tun, also Denksport ist ganz, ganz wichtig. Und zuletzt ist noch wichtig, dass man Probleme niemals mit sich herumschleppen sollte.“

Wirbel um FPÖ-Corona-Wahlparty

Party ohne Maßnahmen

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee