Unfälle: Wie sicher sind E-Zigaretten?

e zigarette 611

Wie sicher sind E-Zigaretten eigentlich? In den Social Networks häufen sich die Bilder von schrecklichen Unfällen. Erst vor kurzem hat ein 20-jähriger Kölner sogar Zähne verloren, weil seine E-Zigarette direkt vor seinem Gesicht explodiert ist.

Und es ist bei weitem nicht der einzige Fall. Immer wieder explodieren die Dampfer, mit teils verheerenden Schnitt- und Brandwunden.

Josef Prirschl, Obmann der heimischen Trafikanten, sagt: E-Zigaretten sind nicht unsicher – aber noch nicht sicher genug. Ein neues Gesetz soll das bald ändern, sagt Prirschl. Dann dürfen Waren aus dem Nicht-EU-Raum nicht mehr so einfach importiert werden, ohne Qualitätsstandards zu erfüllen.

Eines ist klar: Von Produkten aus dem Internet solltest du lieber die Finger lassen, sagt Prirschl. Denn da können sich noch leichter gefährliche Fakes einschleichen.

Baby-Boom bei FF Ansfelden

Geburten während der Einsätze

Traktorunfall: Wer haftet?

Kind am Steuer: Rechtslage

Zu viele fahren besoffen

Alkounfall-Rekord im Juli!

Bande prügelt 14-Jährige

Das Video ist schockierend!

Meer: Bakterien töten Urlauber

nach nur 8 Stunden

Wien: Kinder in WC gesperrt

Anzeige gegen Kindergarten

Navi-System Galileo: Ausfall!

Keine Signale

Mysteriöse Bissattacken

in Spanien!