Wieder ein neuer Corona-Rekord

1.235 Neuinfektionen gemeldet

(10.10.2020) Wieder gibt es einen neuen Corona-Rekord in Österreich! Innerhalb von nur 24 Stunden sind 1.235 neue Fälle gemeldet worden – mit Abstand die meisten davon in Wien mit 511 Neuinfektionen.

Gleichzeitig macht die Corona-Kommission darauf aufmerksam, dass jeder dritte Corona-Positive in Österreich nicht weiß, wo er sich angesteckt haben könnte! In Wien sind es sogar 39 Prozent, bei denen die Infektionsquelle unklar ist. Deshalb erhält die Stadt jetzt von bis zu 60 AGES-Mitarbeitern Unterstützung beim Contact-Tracing.

(APA/CJ)

Ende der Maskenpflicht!

Im Handel und Öffis!

Aus für PCR-Tests

Ab Juni an Schulen

Zweijähriges Kind verletzt!

Autounfall in Schwarzach

kronehit-show von Dua Lipa

13.500 Fans in Stadthalle

Auto fliegt 30m durch die Luft

Horror-Crash in Tirol

Drei Monate Krieg!

"Kann noch Jahre dauern"

Österreicher ertrunken

in Spanien

Erster Kriegsverbrecherprozess

Lebenslange Haft für 21-Jährigen