Wieder Gartenparty in Linz

Unbelehrbare Runde

(20.04.2021) Schon wieder hat die Polizei in Linz eine Gartenparty auflösen müssen – und zwar am selben Grundstück, wie vor einer Woche. Zuletzt hatten dort 90 Gäste miteinander gefeiert und sich beim Eintreffen der Polizei äußerst provokant und uneinsichtig verhalten. Jetzt hat der Grundstücksbesitzer, ein Bio-Bauer, erneut ein Fest geschmissen. Und erneut hat die Polizei die Party auflösen müssen.

Christoph Gantner von der Oberösterreich Krone:
“Auf Grund des schlechten Wetters dürften diesmal weniger Gäste dort gewesen sein. Insgesamt sind 23 Menschen angezeigt worden. Da es keinerlei Einsicht gibt, rechnet die Polizei am nächsten Wochenende mit dem nächsten Einsatz dort.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Keine Kurzstreckenflüge mehr?

Politikerin fordert Abschaffung

Große Zeit der Pandemie vorbei?

Politiker macht Hoffnung

Doping-Sperre wegen Sex?

Interessante Theorie

Rakete trifft fast Botschaft

Mitarbeiter in Sicherheit

Tiefststand seit Oktober!

Weiter positiver Trend

China landet auf Mars

Nächster Meilenstein

Ausgangssperren enden

Nach über sechs Monaten

Nicht alle Impfstoffe gültig!

Test trotz Impfung!