Wieder Katze Fell abgezogen

Tier verstorben

(04.09.2020) Schon wieder hat in Oberösterreich ein irrer Katzenhasser zugeschlagen. Erst letzte Woche ist ja in Linz eine Katze mit gehäutetem Schwanz gefunden worden.

Jetzt der nächste Fall nahe der Landeshauptstadt: Wieder wurde einer Katze die Rute gehäutet, sagt Philipp Zimmermann von der Oberösterreich Krone:
“Anrainer haben die Katze auf der Straße liegend gefunden, zunächst sind sie von einem Unfall ausgegangen. Erst danach haben sie den daneben liegenden Schwanz gesehen. Die Katze hat zu diesem Zeitpunkt noch gelebt, sie ist aber leider wenig später verstorben.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Neue "Herr der Ringe" Serie

Starttermin steht fest

Grabsäule in OÖ geklaut

Wer macht so etwas?

Messerattacke in Wiener Lobau

Täter flüchtig

Pandazwillinge

Seltener Nachwuchs

Tornado am Bodensee

Anrainern geschockt!

Brände und krasse Hitze

Athen erwartet 47 Grad

Liebes-Aus für Hirscher

Trennung nach 12 Jahren

Sprint-Star ausgeschieden

Sie joggt ins Ziel