Wieder Katze Fell abgezogen

Tier verstorben

(04.09.2020) Schon wieder hat in Oberösterreich ein irrer Katzenhasser zugeschlagen. Erst letzte Woche ist ja in Linz eine Katze mit gehäutetem Schwanz gefunden worden.

Jetzt der nächste Fall nahe der Landeshauptstadt: Wieder wurde einer Katze die Rute gehäutet, sagt Philipp Zimmermann von der Oberösterreich Krone:
“Anrainer haben die Katze auf der Straße liegend gefunden, zunächst sind sie von einem Unfall ausgegangen. Erst danach haben sie den daneben liegenden Schwanz gesehen. Die Katze hat zu diesem Zeitpunkt noch gelebt, sie ist aber leider wenig später verstorben.“

Alle Infos liest du auch auf krone.at

(mc)

Nehammer telefoniert mit Putin

45-minütiges Gespräch

Politiker kritisieren Putin

Russische Abgeordnete

Gruppe mit Schwert attackiert

Psychischer Ausnahmezustand

Mode: Aus für Gratis-Retoure?

Kosten steigen und steigen

Tank-Tourismus-Aus legal?

Darf Ungarn das überhaupt?

61 Vogelspinnen in Paket

Horrorfund in der Stmk

Todesursache Nr. 1 bei Kindern!

In den USA: Schusswaffen!

Steiermark:16-jähriger getötet

Lenkerin stellt sich Polizei