Pannen bei WhatsApp: Warum?

(27.05.2014) Warum steckt WhatsApp in einer Pannenserie? Erst am Wochenende hatte der Messenger-Dienst mit massiven Problemen zu kämpfen. Am Sonntag konnte jeder Zehnte die App überhaupt nicht öffnen. Nicht die erste Panne. Nach der Übernahme durch Facebook ist es in den vergangenen Monaten bei WhatsApp immer wieder zu Problemen gekommen. App-Experte David Kotrba von der Internetplattform futurezone.at:

"Es gibt Berichte von teilweise einer Million neuer Nutzer pro Tag. Und dieser Zuwachs an neuen Kunden bringt Probleme. Server sind überlastet, die Koordination funktioniert schlechter, eventuell ist auch die Integration bei Facebook ein Problem."

CoV-Ampel: 21 Bezirke auf Rot

fast ganz Ö betroffen

Mikroplastik in Babyflaschen

Forscher schlagen Alarm

Grüner Labrador-Welpe

entzückt das Netz

Verbot von Face-Shields

mit Übergangsfrist

Equal Pay Day 2020

Ab heute arbeiten Frauen gratis

Gedränge beim Lift

sorgt für Aufregung

"Facebook Dating"

neue Dating App

Toter bei Impfstoffstudie

bekam Placebo