Pannen bei WhatsApp: Warum?

Warum steckt WhatsApp in einer Pannenserie? Erst am Wochenende hatte der Messenger-Dienst mit massiven Problemen zu kämpfen. Am Sonntag konnte jeder Zehnte die App überhaupt nicht öffnen. Nicht die erste Panne. Nach der Übernahme durch Facebook ist es in den vergangenen Monaten bei WhatsApp immer wieder zu Problemen gekommen. App-Experte David Kotrba von der Internetplattform futurezone.at:

"Es gibt Berichte von teilweise einer Million neuer Nutzer pro Tag. Und dieser Zuwachs an neuen Kunden bringt Probleme. Server sind überlastet, die Koordination funktioniert schlechter, eventuell ist auch die Integration bei Facebook ein Problem."

Achtung: Verwechslungsgefahr!

Kojote für Hund gehalten

Zwölf Pythons im Kofferraum

Illegaler Züchter im Burgenland

Glühwein-Waschbär erschossen

Stadtjäger statt Tierheim

Eisbärenbaby 1 Monat alt

Neue Bilder aus Schönbrunn

2.000 Koalas verbrannt

Buschbrände in Australien

Mordalarm in Niederösterreich

Frauenleiche in Wohnung

Regierung diese Woche fix?

Türkis und Grün im Endspurt

Baby in Lebensgefahr

Eltern wurden angezeigt