Raser geschnappt

Mit 217 km/h Polizei überholt

(18.08.2021) Mit einer Geschwindigkeit von 217 km/h wurde ein Raser von der Polizei auf der A2 bei Laßnitzhöhe in der Steiermark aufgehalten. Der 26-Jährige Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Weiz wechselte hinter der Polizei von der dritten Fahrspur auf die erste, überholte dabei auf riskante Weise einige PKW´s und fuhr darauf hin wieder auf den dritten Fahrstreifen.

Aus diesem Grund nahm die Polizei sofort die Verfolgung auf. Er konnte vor der Abfahrt Raaba aus dem Verkehr gezogen werden und wird aller Voraussicht nach für immer seinen Führerschein verlieren. Es war nicht sein ersten Geschwindigkeits-Vergehen.

(dm)

Kanzler Kurz einvernommen

bereits Anfang September

Mutter erstickte ihre Kinder

Lebenslange Haft und Einweisung

Verstärkte Kontrollen ab Donnerstag

Fake 3G-Nachweise

Keine COVID-19 Infektion

bei Vienna City Marathon

Blutkonserve per Drohne?

Zum ersten Mal in Ö

"3G" in der Arbeit?

auch Köstinger und Maurer dafür

Angst vor Spinnen?

Diese App soll helfen

Großer Polizeieinsatz in Floridsdorf

Großräumige Absperrungen