Wien: Auto kracht in Hausmauer

(28.12.2013) Tragischer Alko-Unfall in der Nacht auf heute in Wien: Sechs Menschen werden zum Teil schwer verletzt. Ein alkoholisierter Familienvater kracht im Bezirk Leopoldstadt mit seinem Auto in eine Hausmauer. Mit ihm Auto waren seine Ehefrau und vier Kinder im Alter von drei bis 13 Jahren. Alle Insassen wurden verletzt. Die Mutter und die 12 Jahre alte Tochter schweben sogar in Lebensgefahr. Laut Polizei hatte der Vater 1,6 Promille Alkohol im Blut.

Glück hatten noch Mitarbeiter der Medienagentur, die in dem Haus ist. Denn das Auto schlägt die Mauer regelrecht durch:

Schaukeln wie Heidi

Japan: Auf Berg Iwatake

Spannung vor 1. TV-Duell

Führt Biden Führung aus?

Prügelei in Wiener U-Bahn

Fight wegen fehlender Maske

Tödliches Leitungswasser

"hirnfressende" Amöbe in Texas

Sbg: E-Bike aufgetuned

Polizei stoppt 19-Jährigen

Corona: Notstand ab morgen?

Ausnahmezustand bei Nachbarn

Uni sucht Durchfall-Patienten

Für Corona-Studie

Raser droht Nachbarn mit Mord

1,8 Promille im Blut