Wien: Betrunkener auf Straße

von Auto erfasst

(08.08.2019) Ein betrunkener Mann ist von einem Auto erfasst worden, weil er einfach reglos auf der Straße gelegen ist. Im Wiener Bezirk Leopoldstadt wird ein Betrunkener von einem 25-jährigen Lenker auf der Lassallestraße erfasst und sogar mehrere Meter mitgeschleift. Der Mann ist nach der Erstversorgung ins Spital gebracht worden.

Die Identität des Mannes ist noch nicht bekannt. Er soll eine schwarze Jogginghose, ein schwarzes T-Shirt und schwarze Turnschuhe, sowie eine beige Kappe und einen blauen Rucksack getragen haben. Die Polizei will die Identität des Mannes jetzt klären.

Biontech gegen alle Varianten

Die derzeit grassieren

23 Tonnen Gemüse auf der A2

Nach Unfall mit LKW

Wien: Lobaubesetzung 2.0?

Klimaaktivistin im Hungerstreik

"Österreich kein Spaziergang"

Italienische Presse warnt

Aktivist gegen Falschparker

Klebeband als Hilfsmittel

Top-Ten: Hitze-Juni

seit 254 Jahren

CO-Vergiftung durch Klimagerät

Vorsicht bei Gasthermen

Nach Autounfall:

Vater lässt kleine Tochter zurück!