Wien: Bub (4) von Bim erfasst

schwer verletzt

(04.09.2019) Heftiger Verkehrsunfall am Kagraner Platz in Wien. Ein 4-jähriger Junge hat plötzlich die Gleise einer Straßenbahnlinie überquert, trotz sofortiger Notbremsung konnte ein Zusammenstoß nicht mehr verhindert werden. Der 4-Jährige ist dabei schwer verletzt worden. Er ist von der Wiener Berufsrettung ins Spital gebracht worden, er ist außer Lebensgefahr.

Britische Mutation in Kärnten

drei Verdachtsfälle

Neuer PCR-Test aus Salzburg

erkennt Mutationen sofort

"Uns ist das Ding entglitten"

Merkel-Aussage macht Runde

Impfskepsis nimmt ab

Verweigerer werden weniger

Weltweit höchste Cov-Todesrate

in Großbritannien

Party-Alarm bei Skiurlaubern

St. Anton am Arlberg

Ein zweiter Corona Sommer?

Unrealistische Erwartungen

AstraZeneca nur für "Junge"?

Zulassung für Ü-65 wackelt