Wien: Fahndung nach Vergewaltiger

Die Wiener Polizei fahndet jetzt nach einem mutmaßlichen Serienvergewaltiger! Der noch unbekannte Mann soll mehrere Frauen auf ihrem Heimweg verfolgt und sie dann im Stiegenhaus sexuell bedrängt haben. Alle Betroffenen konnten sich wehren und den Beschuldigten in die Flucht schlagen.

Die insgesamt vier versuchten Übergriffe sind alle im Wiener Bezirk Landstraße passiert, zuletzt am 14. November. Die Polizei hat jetzt in Zusammenarbeit mit den Wiener Linien ein Foto des mutmaßlichen Täters veröffentlicht und bittet um Hinweise.

Sachdienliche Hinweise zum Aufenthalt oder zur Identität des Tatverdächtigen an das Landeskriminalamt unter der Telefonnummer 01-31310-33310 werden dringend erbeten.

Explosion in Wien!

Mehrere Menschen verletzt

Mutter überfährt Sohn

Mutprobe geht schief

Mann vergewaltigt 11-Jährige

am hellichten Tag

Mehr Hitze- als Verkehrstote

Unterschätze nicht die Gefahr

93-Jährige will in den Knast

Bevor es zu spät ist!

Geplantes Attentat!

gegen H.C. Strache

Spinat bald auf Doping-Liste?

Popeye-Effekt nachgewiesen

Plastik in Waschmitteln

Besorgniserregender Test