Wien hat jetzt Beschwerdeklo

Hier kannst du Dampf ablassen

(06.12.2019) Möchtest du mal verbal richtig Dampf ablassen? Dann schau heute Abend im 7. Wiener Bezirk vorbei. Dort wird um 20 Uhr in der Zieglergasse (Ecke Westbahnstraße) Österreichs erstes Beschwerdeklo eröffnet. In der Kabine läuft aufgenommenes Gejammer in Dauerschleife. Während man sein Geschäft verrichtet, kann man dann auch seine eigene Schimpferei aufnehmen.

Bezirksvorsteher Markus Reiter:
"Das ist ein humorvolles Kunstprojekt, eine Hommage an den berühmten Wiener Grant."

Das Beschwerdeklo wird aber nach heute Abend wieder abgebaut und soll dann erst wieder am 16. Dezember am Schlesingerplatz zum Einsatz kommen.

Tirol: Mysteriöser Vorfall

2 Menschen kippen einfach um

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot