Wien: Kran kracht auf Haus (Fotos)

Kran1 611

(12.07.2014) Riesenglück für die Bewohner eines Hauses im Wiener Bezirk Josefstadt! Mitten in der Nacht kracht ein Baukran auf das Gebäude und zertrümmert zwei Dachgeschosswohnungen. Wie durch ein Wunder wird niemand verletzt. In einer der beiden demolierten Wohnungen ist zwar ein Mieter anwesend, er kann sich aber rechtzeitig in Sicherheit bringen.

Feuerwehrsprecher Michael Wagner:
‚Da kann man sicher von Glück im Unglück sprechen, dass da niemand verletzt wurde. Vielleicht liegt es auch daran, dass aufgrund der Ferienzeit weniger Mieter zu Hause waren. Wir sind immer froh, wenn alles gut ausgeht, wenn wir kommen!‘

Eine Fahrbahnsenkung war laut Feuerwehr Ursache für den Umsturz des Krans.

Kran2 611

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden