Wien: Morgen wieder Demos

Sieben untersagt

(10.12.2021) Auch dieses Wochenende wird Wien wieder zur Demo-Hochburg werden!

Sage und Schreibe 32 Kundgebungen sind dieses Wochenende angekündigt worden. Sieben davon sind von der Polizei untersagt worden, eine ist zurückgewiesen worden.

Der Großteil der Kundgebungen wird wieder gegen die Corona-Maßnahmen und die Impfpflicht gerichtet sein. Laut den Veranstaltern werden wieder mehrere Tausend Teilnehmer erwartet.

Die Polizei wird wieder mit einem Großaufgebot von rund 1400 Beamtinnen und Beamten im Einsatz sein, um die Sicherheit während aller Kundgebungen zu gewährleisten.

Für Autofahrer gilt: Es wird wieder mit massiven Verkehrseinschränkungen in der Innenstadt zu rechnen sein. Wenn möglich, dann sollte man die Innenstadt morgen also meiden.

(FJ)

Toter nach Lawinenabgang

Drama um 32-Jährigen

Beat Feuz gewinnt Abfahrt

Hemetsberger Platz 3

Soldaten stark belastet

Pandemie hinterlässt Spuren

Wie gefährlich ist Omikron?

Großer Faktor: Der Impfstatus

Feller positiv

Kein Kitz-Slalom

Einfach weggeworfen!

Schock-Bilder aus Österreich

Wiener Spitalsärztin bedroht

und mit Blut bespritzt

Squid Game: 2. Staffel

Serien-News!