Wien: Polizeipferde im Test

(15.02.2018) Nächstes Jahr soll die Wiener Polizei aufs Pferd steigen! Laut Innenministerin soll im Frühjahr 2019 der Probebetrieb für die berittene Polizei losgehen...

Wien: Polizeipferde im Test 2

Schon im heurigen Sommer soll mit Auswahl und Training der Pferde begonnen werden. Ab dann sollen auch Reiterinnen und Reiter gesucht werden.

Doch bei der Polizeigewerkschaft kommen die Pferde-Pläne gar nicht gut an...

Wien: Polizeipferde im Test 3

Polizei-Gewerkschafter Hermann Greylinger:
"Wir haben viele andere Bereiche, in denen wir dringend Verbesserungen bräuchten. Schutzausrüstung, technische Ausrüstung, Ausstattung der Unterkünfte und vieles mehr. Wenn wir diese Baustellen behoben haben, dann können wir über Pferde reden. Meiner Meinung nach braucht es keine berittene Polizei in Wien."

Auch Tierschützer sind gegen Polizeipferde...

Wien: Polizeipferde im Test 4

Der Verein gegen Tierfabriken sagt, dass schon die Ausbildung der Pferde Tierquälerei sei. Unter anderem sollen die Tiere zur Abhärtung mit Gymnastikbällen beworfen werden.

Schnee in Österreich!

In Salzburg und Tirol

Corona: Absichtlich infizieren?

"Human Challenge"

Messerattacke in Paris

mehrere Verletzte

Pferd rettet 16-Jährige

vor Sex-Angriff

Corona: Aufruf an Zugfahrer

Strecke Graz-Wiener Neustadt

4.400 Influencer auf Bali

Gratis-Urlaub trotz Corona

Glühwein und Punsch erlaubt

Kein bundesweites Alk-Verbot

Zehn weitere Bezirke orange

manche direkt von grün