Wien: Polizeipferde im Test

(15.02.2018) Nächstes Jahr soll die Wiener Polizei aufs Pferd steigen! Laut Innenministerin soll im Frühjahr 2019 der Probebetrieb für die berittene Polizei losgehen...

Wien: Polizeipferde im Test 2

Schon im heurigen Sommer soll mit Auswahl und Training der Pferde begonnen werden. Ab dann sollen auch Reiterinnen und Reiter gesucht werden.

Doch bei der Polizeigewerkschaft kommen die Pferde-Pläne gar nicht gut an...

Wien: Polizeipferde im Test 3

Polizei-Gewerkschafter Hermann Greylinger:
"Wir haben viele andere Bereiche, in denen wir dringend Verbesserungen bräuchten. Schutzausrüstung, technische Ausrüstung, Ausstattung der Unterkünfte und vieles mehr. Wenn wir diese Baustellen behoben haben, dann können wir über Pferde reden. Meiner Meinung nach braucht es keine berittene Polizei in Wien."

Auch Tierschützer sind gegen Polizeipferde...

Wien: Polizeipferde im Test 4

Der Verein gegen Tierfabriken sagt, dass schon die Ausbildung der Pferde Tierquälerei sei. Unter anderem sollen die Tiere zur Abhärtung mit Gymnastikbällen beworfen werden.

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"

Gratis Menstruationsartikel

Schottland: Einzigartige Maßnahme

Messerangriff: Freude im Iran

Autor Rushdie in Lebensgefahr

Zweijährige stürzt 50 Meter ab

Notarzthubschrauber im Einsatz

Schwerer Sturm bei Festival

Toter und Verletzte in Spanien

Hilferuf "Luisa" in ganz Tirol

Gegen sexualisierte Gewalt

Schwerer Unfall auf A6

Mindestens 3 Tote

150-Meter-Sturz überlebt!

Frau abgestürzt