Wien-Schwechat: Fieber-Tests

für Passagiere aus China

(06.02.2020) Ab heute gibt es am Flughafen Wien-Schwechat Fieber-Checks. Und zwar für alle Passagiere, die aus China anreisen. Dort gibt es ja tausende Corona-Virus-Infizierte. Temperatur-Checks sind an vielen anderen Flughäfen in anderen Ländern längst üblich. Nur bei uns kamen jede Woche 400 Passagiere aus China mit AirChina nach Österreich, ohne sich einem Gesundheitscheck unterziehen zu müssen. Kritik daran gab es unter anderem von SPÖ-Chefin Pamela Rendi-Wagner.

Suche nach 22-Jähriger

Bei Roadtrip verschwunden

Frau brutal ermordet: Prozess

Mit Maurerfäustel und Messer

Corona-Ampel in Salzburg auf Rot

Erstes Bundesland seit langem

Wiener Dachstuhl in Vollbrand

Großeinsatz der Feuerwehr

Klimakrise und Corona

Millionen Menschen leiden

3.000 Pflegekräfte freigestellt

Ungeimpftes Personal muss gehen

Instagram schädigt die Psyche

Studie zeigt erschreckendes

Kein Arbeitslosengeld für Ungeimpfte

AMS darf Geld streichen