Wien: Strache Spitzenkandidat?

Rückkehr nicht ausgeschlossen

(13.06.2019) Wird Heinz-Christian Strache freiheitlicher Spitzenkandidat für die Wien-Wahl? FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker will das in einem Interview zumindest nicht völlig ausschließen. Sollten bis dahin die Ibiza-Hintergründe restlos aufgeklärt sein, sei eine Strache-Rückkehr jedenfalls möglich, so Hafenecker.

Doch was gibt es für Strache nach Ibiza bei einer Wien-Wahl zu holen? Politik-Analyst Peter Plaikner:
"Dass da was geht, haben wir bei der EU-Wahl gesehen. Ein Viertel der rund 45.000 Strache-Vorzugsstimmen kommt aus Wien. Strache stammt aus Wien, er hat seine politische Karriere hier gestartet und er hat Wien als seine Homebase auch nie verlassen. Also das alles ist nicht so absurd, wie es uns so kurz nach Veröffentlichung des Ibiza-Videos vorkommen mag."

Wr. Neustadt: Maßnahmen ab Mi

Sanktionen ab Samstag

Brasilianische Mutation in SBG

erster Fall bestätigt

probleme für ghostwriter

jetzt werden sie bestraft

ÖVP fordert Kickls Rücktritt

wegen Corona Demos

George Floyd: Prozessbeginn

Mord 2. Grades

Meghan & Harry packen aus

Schwerer Schlag für Royals

Pfarrer infiziert 30 Menschen

Corona Priester bedauert

Lehrer-Video wird "viraler Hit"

Besonderer Gruß an die Schüler