Wien: Strache Spitzenkandidat?

Rückkehr nicht ausgeschlossen

(13.06.2019) Wird Heinz-Christian Strache freiheitlicher Spitzenkandidat für die Wien-Wahl? FPÖ-Generalsekretär Christian Hafenecker will das in einem Interview zumindest nicht völlig ausschließen. Sollten bis dahin die Ibiza-Hintergründe restlos aufgeklärt sein, sei eine Strache-Rückkehr jedenfalls möglich, so Hafenecker.

Doch was gibt es für Strache nach Ibiza bei einer Wien-Wahl zu holen? Politik-Analyst Peter Plaikner:
"Dass da was geht, haben wir bei der EU-Wahl gesehen. Ein Viertel der rund 45.000 Strache-Vorzugsstimmen kommt aus Wien. Strache stammt aus Wien, er hat seine politische Karriere hier gestartet und er hat Wien als seine Homebase auch nie verlassen. Also das alles ist nicht so absurd, wie es uns so kurz nach Veröffentlichung des Ibiza-Videos vorkommen mag."

Gericht kippt Abtreibungsrecht

In den USA

Affenpocken in Ö: Bereits 20 Fälle!

14 davon in Wien

D: Werbung für Abtreibungen

Ist nun erlaubt!

Umfrage: FPÖ holt ÖVP ein

Rot-Grün-NEOS bei 53%

NÖ: 2-Jährige stürzt in Pool

Wurde sofort reanimiert!

Corona: Check von Kläranlagen

Welle ist deutlich größer!

Ben Stiller bei Selenskyj!

Filmstar: 'Du bist mein Held'

Skandal in AMA-Mastbetrieb

Entsetzen über Ekelbilder