Wien-Wahl: "Du Opfa, gib Stimme!"

Die absolut skurrilen Wahlkampfparolen eines jungen SPÖlers machen gerade überall auch Facebook die Runde. Mit „du Opfa, gib Stimme“ kämpft Maximilian Zirkowitsch in seinem Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus um Wähler. Auf Twitter postet der 31-Jährige deshalb unter dem Hashtag #bezirkowitsch. Wirklich Chancen auf einen Einzug in den Bezirksrat hat er aber nicht: Zirkowitsch befindet sich auf der Parteiliste nur auf Platz 54.

Seine Message ist aber sowieso eine gänzlich andere:
"Es ist vor allem eine Parodie über inhaltsleere Wahlkämpfe. Über Wahlkämpfe, in denen keine Forderungen mehr plakatiert werden, sondern in denen es nur um Fotos geht, um Likes, um Retweets, Shares und Comments."

Und hier siehst du Maximilian Zirkowitsch Wahlkampfauftritt:

Kinderfolter für YouTube-Fame

Krasser Fall in den USA

Mega-Hype um Selleriesaft

Ist es das neue Wundermittel?

Schoko-Osterhase zu sexy

Nichts für Supermarktregale

Amazon Prime: Geld retour?

AK-Klage erfolgreich

Megafight nach YouTuber-Streit

Hunderte Fans prügeln sich

GOT-Star beinahe gestorben

2 Gehirn-OPs überlebt