Wien-Wahl: "Du Opfa, gib Stimme!"

Die absolut skurrilen Wahlkampfparolen eines jungen SPÖlers machen gerade überall auch Facebook die Runde. Mit „du Opfa, gib Stimme“ kämpft Maximilian Zirkowitsch in seinem Bezirk Rudolfsheim-Fünfhaus um Wähler. Auf Twitter postet der 31-Jährige deshalb unter dem Hashtag #bezirkowitsch. Wirklich Chancen auf einen Einzug in den Bezirksrat hat er aber nicht: Zirkowitsch befindet sich auf der Parteiliste nur auf Platz 54.

Seine Message ist aber sowieso eine gänzlich andere:
"Es ist vor allem eine Parodie über inhaltsleere Wahlkämpfe. Über Wahlkämpfe, in denen keine Forderungen mehr plakatiert werden, sondern in denen es nur um Fotos geht, um Likes, um Retweets, Shares und Comments."

Und hier siehst du Maximilian Zirkowitsch Wahlkampfauftritt:

Lehrerin misshandelt Schülerin

Schläge im Klassenzimmer

6 Alko-Unfälle pro Tag

Alkolenker-Studie schockt

Fisch mit Menschengesicht?

Aufregung im Netz!

Panda muss in die Röhre

Verdacht auf Nieren-Problem

Bruder schwängert Schwester

Horror in Argentinien

Angriff mit Kabelbinder

beim Kölner Karneval

120 Schoko-Nikoläuse gestohlen

aus Kindergarten

Uniabschluss mit 9 Jahren

Laurent der nächste Einstein?