Wien: Zwei junge Frauen vermisst

(31.08.2014) Wo ist Lea M.? Die Wiener Polizei sucht jetzt fieberhaft nach einer zweiten abgängigen Frau. Neben einer 15-jährigen Polin, die angeblich zuletzt am Donnerstag am Praterstern gesehen wurde, fehlt auch von einer 24-Jährigen aus dem Bezirk Landstraße jede Spur. Am 1.Juli ist Lea M. zum letzten Mal gesehen worden, als sie ihre Wohnung am Rennweg verlassen hat.

Patrick Maierhofer von der Wiener Polizei:
"Lea M. hat Handy, Bankomatkarte und Ausweise zu Hause liegen gelassen. Sie hat eine zierliche Statur, ist 1,60 cm groß, 45 Kilo schwer, hat blaue Augen, Sommersprossen und rötliche Haare. Die Polizei bittet um Hinweise in jede Richtung, die zur Auffindung der zwei jungen Frauen führen könnten."

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden