Wiener Feuerwehr rettet Katze

Eine Katzen-Story aus Wien geht heute durchs Web! Im Bezirk Simmering haben Feuerwehrleute bei einem aufwendigen Einsatz Katze Zula gerettet. Sie war in den Spalt zwischen einer Garage und einem Geräteschuppen geraten.

Zuerst wollen die Feuerwehrleute sie mit einem Teleskopstiel befreien. Das gelingt nicht, weil Zula so sehr eingeklemmt ist. Schließlich stemmen die Feuerwehrleute ein Loch in die Mauer. So kann Zula geborgen und dann zum Tierarzt gebracht werden.

Daumen hoch für die Wiener Feuerwehr!

Saugroboter allein daheim!

Plus Hund = Alarm

Ermittlungen gegen "FaceApp"

sogar FBI eingeschaltet!

Kids wie Verbrecher eingesperrt

Amnesty-Schockbericht

Lady Gaga & Bradley Cooper

True love? <3

Welpen auf Straße verkauft

mitten in Wien!

Sturm auf Area 51!

Was steckt dahinter?

Achtung vor Fake-Polizisten!

Opfer werden angerufen

Kärnten: 100 Unwettereinsätze

Waldbrände & Überschwemmungen