Wiener Pflegewohnheim: 6 Tote

Positiv auf Coronavirus getestet

(16.06.2020) In einem Pflegeheim in Wien-Liesing sind laut Betreiber zehn Bewohner positiv auf das Coronavirus getestet worden, neun davon befinden sich im Krankenhaus. Sechs Bewohner des Heims sind gestorben - manche von ihnen litten allerdings an schweren Vorerkrankungen.

Um eine weitere Verbreitung vorzubeugen, sind momentan Besuche im Pflegewohnheim nicht möglich. Anfang Juni hat es bereits im Haus St. Barbara am Erlaaer Platz eine flächendeckende Testung in der Stadt Wien gegeben. Dabei wurden ein Bewohner und eine Mitarbeiterin positiv getestet. Nun bereitet man sich auf eine weitere flächendeckende Testung vor, die Ende Juni durch das Rote Kreuz durchgeführt werden soll. Aktuell zählt das Haus 268 Bewohnerinnen und Bewohner.

(jf)

Ausreisetestpflicht Tirol

bis 5.Mai verlängert

Treibhausgase halbieren

Bidens Rolle beim Klimagipfel

Tschick: Lebenslanges Kaufverbot

Neuseeland bald rauchfrei?

Mountainbiker von Bär gejagt

video zeigt verfolgungsjagd

J.Lo zieht Schlussstrich

Darum kam es zur Trennung

Mars Rover

Extrahiert Sauerstoff

Frauenpower beim Girls' Day

Diesmal online

Zug überrollt Fuß

Schwer verletzt