Wienerin verprügelt und Kiefer gebrochen

rettung

Nach einer unfassbaren Prügelattacke suchen jetzt tausende Facebook-User die Täter. Die 18-Jährige Kerstin war zuletzt mit ihrer Schwestern in Wien unterwegs. Später trennen sich die beiden. Am Heimweg fallen plötzlich ein oder mehrere Täter über das Mädchen her und verprügeln sie bis sie bewusstlos wird. Die 18-Jährige wacht mit gebrochenem Kiefer im Spital auf – sie muss deswegen sogar operiert werden. Erinnern kann sie sich leider an kaum etwas. Jetzt bittet ihre Schwester auf Facebook um Hinweise:

Nutella-Produktion steht still

Oh nooo!

Piercing wird fast zum Killer

jetzt sitzt Frau im Rollstuhl

Freundin duscht alle 10 Tage

Hilferuf auf Reddit

Schüsse in München

Zwei Männer tot

Emojis auf Nummernschildern?

Australier happy im Stau

Riskiere nichts!

Handy in Wanne tabu