Wien: Wilde Verfolgungsjagd!

polizei blaulicht sirene 611

(28.09.2018) Die Polizei fahndet nach einem irren Autodieb! Der Mann hat in der Nacht einen Mercedes in Wien gestohlen und liefert sich mit den Einsatzkräften eine wilde Verfolgungsjagd quer durch die Stadt. An der Grenze zu Niederösterreich flüchtet der Mann dann in den Wald und lässt sich auch von Schüssen nicht stoppen!

Johann Baumschlager von der Polizei Niederösterreich:

'Der Beamte hat ins Erdreich gefeuert und dann noch in den Reifen des gestohlenen Autos geschossen. Zu keiner Zeit waren Menschen gefährdet. Als der Täter in den Wald geflüchtet ist, haben wir sofort eine Großfahndung eingeleitet. Trotz Suchhunden und Hubschraubereinsatz, ist der Mann aber immer noch auf der Flucht!'

Laut Baumschlager gibt es aber bereits erste Fahndungshinweise. Um die Fahndung nicht zu gefährden, will die Polizei aber keine weiteren Details bekanntgeben.

Billie Eilish: Ein Phänomen

Fünffacher Sieg

Keine Ein- und Zwei Cent mehr?

EU möchte diese abschaffen

1-2-3-Karte: Klappt das?

Öffi-Projekt wird angepackt

"Speck-Pflaster" für Entzug!

Hilfe für Veganer

Streit um Theatergutschein

Abgelaufen!

Enns: 17-jähriger Feuerteufel

Unheimliche Brandserie geklärt

Linz: Mordversuch an Ehefrau

Angriff mit Brotmesser

Blick hinter Tapetentür!

Video: Was steckt dahinter?