Windeln für HTL-Schüler?

Protest gegen Kloverbot

(05.03.2019) Gratis Windeln für HTL-Schüler! Die “Aktion kritischer Schüler Niederösterreich“ hat heute auf ungewöhnliche Art gegen das Kloverbot an der HTL St. Pölten protestiert. Weil Schüler während des Unterrichts ständig aufs WC gegangen sein sollen, hat der Direktor den WC-Besuch während der Schulstunde nämlich verboten. Die Aktivisten haben daher heute vor Unterrichtsbeginn Windeln an die Schüler verteilt.

Fabian Schweiger von der AKS Niederösterreich:
"Die Schüler sind sehr begeistert gewesen und haben uns die Windeln wirklich aus der Hand gerissen. Wir haben 500 Windeln gekauft, es ist keine mehr da."

Ob der Direktor jetzt das Verbot aufhebt, ist unklar. Schweiger sagt:
"Ich hoffe nicht, dass irgendein Schüler die Windel auch wirklich benutzt. Obwohl das dann auch ein starkes Signal wäre."

Es regnet Plastik

20.000 Partikel pro Liter

Baby in Gebüsch gefunden

Von der Mutter fehlt jede Spur

Mann verklagt Pornoseiten

Wegen fehlender Untertitel

VIDEO: U2 Aussage viral

Hier gibt es die Auflösung

Überschwemmung: Gefahr für Koalas

Lang ersehnter Regen ist da

Flughafen: Großer Drogenfund

Mehrere Männer verhaftet

Wiener U2 Durchsage Fake?

"Verpiss dich von der Tür"

Asteroid "spuckt" Feuerbälle

Gefahr für die Erde?