Winnie Pooh ist ein Mädchen!

(11.11.2015) Riesen Aufregung im Netz: Die Kinderzeichentrickfigur „Winnie Pooh“ ist eigentlich ein Mädchen!

Das neue Buch der Kanadierin Lindsay Mattick „Finding Winnie“ erzählt jetzt die echte Geschichte hinter der Zeichentrickfigur.
Winnie sei demnach ein weibliches Braunbär-Baby gewesen, welches Lindsays Urgroßvater Harry einem Jäger für 20 Dollar abgekauft hat.
Die User im Netz können es gar nicht glauben, sagt die Autorin:

*"Ich finde es lustig, dass die Leute aufgrund dieses Details jetzt komplett aus dem Häuschen sind. Viele sind einfach total überrascht, dass Winnies Geschichte tatsächlich auf einer wahren Begebenheit beruht. Sprich: Dass eine so beliebte, angeblich erfundene Story, eigentlich wahr ist.

Die Fotos von Harry und der echten Winnie siehst du jetzt hier:

OÖ: Unfall in luftiger Höhe

Zusammenstoß zweier Leichtflugzeuge

VdB kandidiert wieder

Bundespräsidentschaftswahl

Affenpocken in Österreich

Erster Fall in Wien bestätigt

NÖ: Schwerer Verkehrsunfall

Ein Toter und vier Verletzte

Förderung bei Heizungstausch

Bund zahlt mehr als die Hälfte

Buben entfachen Waldbrand

Beim Spielen

Tote bei Flugzeugabsturz

Offenbar Familie mit Kind tot

Bibi und Julian getrennt

Youtuber-Paar geht getrennte Wege