Winnie Pooh ist ein Mädchen!

(11.11.2015) Riesen Aufregung im Netz: Die Kinderzeichentrickfigur „Winnie Pooh“ ist eigentlich ein Mädchen!

Das neue Buch der Kanadierin Lindsay Mattick „Finding Winnie“ erzählt jetzt die echte Geschichte hinter der Zeichentrickfigur.
Winnie sei demnach ein weibliches Braunbär-Baby gewesen, welches Lindsays Urgroßvater Harry einem Jäger für 20 Dollar abgekauft hat.
Die User im Netz können es gar nicht glauben, sagt die Autorin:

*"Ich finde es lustig, dass die Leute aufgrund dieses Details jetzt komplett aus dem Häuschen sind. Viele sind einfach total überrascht, dass Winnies Geschichte tatsächlich auf einer wahren Begebenheit beruht. Sprich: Dass eine so beliebte, angeblich erfundene Story, eigentlich wahr ist.

Die Fotos von Harry und der echten Winnie siehst du jetzt hier:

Masken-Streit: Kassierer tot

Student Erschossen

USA heben Reisestopp bald auf

für Geimpfte aus EU

Brutaler Katzenhasser unterwegs

Schon mehrere verschwunden

BioNTech/Pfizer-Impfstoff für Kids?

sicher und wirksam

Nach Hust-Attacke gekündigt

Frau rastet in Supermarkt aus

Amoklauf an russischer Uni

6 Tote

Bienenschwarm killt Pinguine

64 gefährdete Brillenpinguine tot

Spanien: 5 Menschen angeschossen

Schwangere verlor Kind