Winnie-the-Pooh wird verboten!

(17.07.2017) Winnie-the-Pooh wird verboten! Und zwar in China. Hintergrund: Pu der Bär sehe dem Staatsoberhaupt zu ähnlich. Es gibt zahlreiche Bild-Montagen und Clips im Web, bei denen Präsident Xi Jinping die Positionen von Pu in eher dümmlicheren Momenten eingenommen hat. Pu ist ja als gemütliches und naives Wesen bekannt.

Eine offizielle Begründung für die Zensur gibt’s aus China allerdings nicht. Suchanfragen unter dem chinesischen Namen von Pu-Bär wurden im Web mit einem Error-Zeichen beantwortet und es wurde ein Hinweis angegeben, dass es sich um illegalen Inhalt handelt.

73-Jähriger ersticht Ehefrau

Mordalarm in Oberösterreich

FFP2-Masken-Pflicht

Weitere Verschärfungen

Lockdown bis 7. Februar?

Verlängerung so gut wie fix

Feller gewinnt in Flachau

Märchenhaft!

Männer auf Gleise gestoßen

Wilder Vorfall in Wien-Mitte

Anti-Corona-Demos in Wien

Bis zu 30.000 Teilnehmer

IT-Crash bei Signal

Zu viele Neuanmeldungen

PlayStation 5

Vierte Verkaufswelle?