Winter-Comeback: Und zwar kräftig

(16.03.2018) Unfassbar, aber der Winter feiert tatsächlich ein kräftiges Comeback! Vielerorts gibt’s am Wochenende locker an die 10 Zentimeter Neuschnee. Dazu stürzen die Temperaturen wieder um mehr als 15 Grad nach unten. Den Kältehöhepunkt erreichen wir am Sonntag und Montag.

Dass der Winter heuer so extrem spät zündet, ist echt ungewöhnlich, sagt Meteorologe Nikolas Zimmermann vom Wetterdienst ubimet.at:
"Schon dieser Kälteeinbruch Ende Februar ist extrem gewesen. Wir erleben das wirklich nicht häufig. Vor allem die Temperaturen gleichen heuer einer Achterbahnfahrt."

Hans Krankl festgenommen

Nach Bundesliga-Match

Formel 1 Auto auf Autobahn

Polizei ermittelt nach Video

Zug erfasst Jugendlichen

NÖ: 18-Jähriger tot

Verkehrsunfall in Schladming

Drei Menschen sterben

"Schweigen gleicht Mitschuld"

Selenskyj spricht zu Russen

81-Jährige vor Gericht

Nach Tod der Tochter

Kleinkind bei Unfall verletzt

Notarzthubschrauber im Einsatz

Kickl gegen Kirchenbeitrag

"Akt der christlichen Nächstenliebe"