Wir sind Handtaschen-Werf-Weltmeister

(03.08.2014) Wir Österreicher sind Weltmeister im Handtaschenweitwurf! Bei der schon dritten offiziellen WM haben unsere vier Athleten in der Mannschaftswertung insgesamt 92,81 Meter weit geworfen – und sich damit den Titel gesichert. Als Belohnung bekommen die Rot-Weiß-Roten Handtaschenweitwerfer das sogenannte „Goldene Handtäschchen“. Laut Regelwerk werden die zu werfenden Handtaschen mit Sand gefüllt, bei den Damen mit einem Kilo, bei Männern mit zwei.

Corona: 26.000 Dollar Strafe

Verstoß in Melbourne

Schweiz ruft Masken zurück

wegen Schimmelpilz

Ratten stören Totenruhe

Skandal an Pariser Med-Uni

Blowjobmaschine fürs Auto

von Startup entwickelt

Robbe bewusstlos geschlagen

für Selfies

3. Todesopfer gefunden

In der Bärenschützklamm

Graffiti-Schmierer ist 48(!)

Oldie-Sprayer in Linz gefasst

CoV: Neues Schuljahr anders

Zeugnistag im Westen & Süden