Wir sind Handtaschen-Werf-Weltmeister

(03.08.2014) Wir Österreicher sind Weltmeister im Handtaschenweitwurf! Bei der schon dritten offiziellen WM haben unsere vier Athleten in der Mannschaftswertung insgesamt 92,81 Meter weit geworfen – und sich damit den Titel gesichert. Als Belohnung bekommen die Rot-Weiß-Roten Handtaschenweitwerfer das sogenannte „Goldene Handtäschchen“. Laut Regelwerk werden die zu werfenden Handtaschen mit Sand gefüllt, bei den Damen mit einem Kilo, bei Männern mit zwei.

Mann verschickt Nazi-Bilder

in Kärnten verurteilt

mehrere KG Sprengstoff im Keller

im Tresor versteckt

200 Gäste mit HIV angesteckt?

im Quarantäne-Hotel

Fast 2000 Neuinfektionen in Ö

Zunahme bei Hospitalisierten

Zu dick für Instagram?

unfaire Zensur im Netz

Mann onaniert vor Kindergarten

Zeugen schlagen Alarm

Massen-Ansturm auf Seilbahnen

Corona-Hotspot Ischgl 2.0?

Rekord-Cannabis-Fund in LKW

Wert: über 1,5 Mio Euro