WTF? Café verbietet "Nuttenstiefel"

(13.11.2015) Shitstorm gegen ein Londoner Café! Vor dem Eingang haben die Besitzer eine Tafel aufgestellt, auf der steht: „Sorry no Uggs (slag wellies)“, was frei übersetzt so viel bedeutet, wie „Kein Eintritt mit Nuttenstiefeln“. Ein User hat ein Foto davon gemacht, ins Netz gestellt und damit einen Mega-Shitstorm losgetreten.

Die Aufregung im Netz verstehen die Besitzer des Cafés nicht:
"Unser Schild hat Frauen gar nicht direkt angesprochen. Uggs sind unisex. Daraus jetzt ein Sexismus-Thema zu machen, ist übertrieben. Es gibt weitaus Wichtigeres, über das man sich aufregen kann. Diese Kritik steht nicht im Verhältnis zu der Unterstützung, die wir gerade erfahren. Unser Café ist voll mit glücklichen Kunden.“

Teile die Story mit deinen Freunden!

Prostituierte klärt auf!

Schattenseiten von Onlyfans

Versteckte Impfpflicht?

Ende von Gratis-tests?

Twitternder Häftling offline

"Inside JA Josefstadt"

Sohn verletzt Mutter

Trotz Annäherungsverbot

Cleandanube: gegen Plastikmüll

Chemiker schwimmt in Donau

Kinderpornos verbreitet

33 Haus-Durchsuchungen

Arnautovic in Bologna

Bin hier nicht auf Urlaub

Zugsunglück in Tschechien

Drei Tote und viele Verletzte