Video: Wirbel um Gepäck-Jacken

(18.08.2014) Nie wieder nervös auf die Kofferwaage schauen. Ein unstylisches, aber praktisches Kleidungsstück boomt derzeit bei Flugpassagieren. Die sogenannte Gepäck-Jacke. Diese punktet mit integrierten XXL-Taschen, in denen man bis zu 15 Kilo Extragepäck gratis an Bord bringen kann. Denn die Airlines haben keine Regeln dafür, wie viel ein Reisender am Körper tragen darf. Noch, so Experten! Sollte sich die Gepäckjacke groß durchsetzen, werde sie unter Garantie bald verboten. Und zwar aus Sicherheitsgründen.

Christoph Mair vom österreichischen Pilotenverband:
“Wenn 300 Passagiere an Bord diese vollgepackten Jacken tragen, hat man automatisch 4,5 Tonnen mehr Gewicht an Bord. Gewicht, das von der Airline nicht kalkuliert wird. Das kann dann natürlich gefährlich werden.“

Affenpocken-Virus

Italien startet Impfkampagne

Ukrainische AKW

Schutz vor Krieg ist nicht eingeplant

Wiener Atomgespräche beendet

Nun entscheiden Hauptstädte

Stromausfall in Wien

2.000 Haushalte betroffen

Sorge nach AKW-Beschuss

Angespannten Lage in Saporischschja

Hass im Netz

Staatsanwälte gegen Extra-Behörde

EU-Notfallplan für Gas

Ab morgen in Kraft

Ausgetrockneter US-Stausee

Menschliche Überreste freigelegt