Stronach will Todesstrafe zurück!

(05.09.2013) 05.09.2013

Riesenwirbel im Wahlkampf einmal mehr um Frank Stronach! Der Austrokanadier fordert die Wiedereinführung der Todesstrafe! 1950 in Österreich abgeschafft, will er diese Bestrafungsform wieder zurück, und zwar für „Berufskiller“. Diese würden die Rechtssicherheit gefährden, sagt er jetzt in einem Interview. Außerdem sei man in Österreich gegenüber Kinderschändern zu weich, da müsse es strengere Strafen geben. Die Todesstrafe will er hier aber nicht.

Haustiere zu Xmas? Nein!

Lockdown sorgt für Boom

Nachtgastro ist enttäuscht

Keine Perspektive

Spontane Übernachtungsparty

Eingeschneit in IKEA-Filiale

Impfpflicht: ELGA-Abmeldeflut

Es bringt aber nichts!

Pornos auf dem Schulhof

Altersbeschränkungen gefordert

Schildkröten in Nicaragua

Eierlegen unter Militärschutz

Wien wieder als Vorreiter

Gastro-Öffnung erst am 20.12

Spitäler rüsten auf

Mitarbeiter mit Pfefferspray