Witz mit 'Äthiopien-Airline'

Wirbel um Bürgermeisterin

(15.03.2019) Riesenwirbel um Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz! Die SPÖ-Politikerin soll sich eine heftige verbale Entgleisung geleistet haben. Bei einer Sitzung des Stadtsenats soll es darum gegangen sein, eine Gemeinderätin der Grünen auf ein Seminar zu schicken. Dann soll laut FPÖ aber der Skandal-Sager der Bürgermeisterin gefallen sein.

Serina Babka von der Kärntner Krone:
'Laut den Freiheitlichen soll sie gesagt haben "man sollte sie mit der Äthiopien-Airline wegschicken, damit sie nicht mehr wiederkommt." Und dabei soll die Bürgermeisterin auch noch gelacht haben.'

Die SPÖ spricht von einer Schmutzkübelkampagne der Freiheitlichen.

Alle Infos liest du auf krone.at

Corona-Tests bei Hausärzten?

Neue Forderung vom Expertenrat

Trump: Ende von Tiktok?

Kein Download ab Sonntag

Neue Regelung bis März 2021

fürs Home-Office!

Scheinehen vermittelt

Sozialleistungen erschwindelt

Toter in Linz: Taxler gesucht

Erste Spur?

Autopilot: Tesla mit 150 km/h

Fahrer schläft!

Video für mehr Menschlichkeit

vom Mauthausen Komitee

Wien: Welpe in Park ausgesetzt

Das ist strafbar!