Witz mit 'Äthiopien-Airline'

Wirbel um Bürgermeisterin

Riesenwirbel um Klagenfurts Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz! Die SPÖ-Politikerin soll sich eine heftige verbale Entgleisung geleistet haben. Bei einer Sitzung des Stadtsenats soll es darum gegangen sein, eine Gemeinderätin der Grünen auf ein Seminar zu schicken. Dann soll laut FPÖ aber der Skandal-Sager der Bürgermeisterin gefallen sein.

Serina Babka von der Kärntner Krone:
'Laut den Freiheitlichen soll sie gesagt haben "man sollte sie mit der Äthiopien-Airline wegschicken, damit sie nicht mehr wiederkommt." Und dabei soll die Bürgermeisterin auch noch gelacht haben.'

Die SPÖ spricht von einer Schmutzkübelkampagne der Freiheitlichen.

Alle Infos liest du auf krone.at

Schrott-LKW: 44 Anzeigen

Auch noch Gefahrengut geladen

App spioniert Insta-Freunde aus

Jeder deiner Schritte bekannt

13-Jähriger stiehlt Flugzeug

gleich 2 Mal!

Influencerin bettelt um Geld!

Mega-Shitstorm

Tödlicher Sturz aus Riesenrad

beim Open Beatz Festival!

Polizei sucht Messerstecher

Hinweise erbeten

Youtuberin quält Katze

vor laufender Kamera

Kinderpornos an NMS

Clips in Gruppe geteilt