WM-Maskottchen heißt "Arsch"

(29.03.2014) Ganz Brasilien lacht derzeit über das Maskottchen der Fußball WM namens Fuleco! Und zwar wegen des Namens. Das Gürteltier wurde benannt durch einen Mix der portugiesischen Wörter "Fußball" und "Ökologie". Das ergibt: Fuleco.

Allerdings: Fuleco ist auch eine umgangssprachliche, wenig schmeichelhafte Umschreibung für den Hintern. Im Klartext bedeutet das also: Das WM-Maskottchen heißt Arsch.

Bei Tik Tok-Dreh überfahren

17-Jähriger in Tirol verletzt

FC Bayern vernichtet Barcelona

trotz Eigentor von David Alaba

Kreuzfahrten: Grünes Licht

Aida und Costa stechen in See

Reisewarnung für Kroatien

Mehrere Urlaubscluster

15h an Boje geklammert

Stand-up-Paddlerinnen in Not

282 neue Corona-Fälle

innerhalb 24h

"Menstruations-Urlaub" für Frauen

in Indien

Heftige Wunden nach Hagel

Radprofi zieht sich aus