Wo ist Andrea-Maria?

(16.12.2013) Wo ist Andrea-Maria? Riesensorge herrscht in Niederösterreich um eine 16-Jährige, die seit eineinhalb Wochen spurlos verschwunden ist. Die Teenagerin ist in einem Mädchenwohnheim in Hinterbrühl im Bezirk Mödling untergebracht gewesen. Doch am 5. Dezember ist sie dort nicht mehr aufgetaucht. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen, es kann derzeit noch nichts ausgeschlossen werden. Man hofft auf Mithilfe der Bevölkerung, so Manuela Weinkirn vom Landespolizeikommando Niederösterreich:

„Das Mädchen ist 1,65 Meter groß und hat lange, braune Haare. Leider ist nicht bekannt, welche Kleidung sie am 5. Dezember getragen hat. Hinweise bitte sofort an die nächste Polizeiinspektion.“

USA: Autor wird attackiert

Auf Bühne in Hals gestochen

Brand in Tirol

200 Küken und Schweine verenden

Hunderte tote Geier

Horror-Fund im Kruger-Nationalpark

Rauchwolke über Wien

Großeinsatz in Liesing

Bodensee riecht nach Kloake

Faulende Algen sind schuld

USA: Urlaub endet tödlich

Von Sonnenschirm getötet

Hundeattacke in England

34-Jähriger stirbt

Frankreich-Urlauber aufgepasst

Bissgefahr von Aggro-Fischen