Wo ist Andrea-Maria?

(16.12.2013) Wo ist Andrea-Maria? Riesensorge herrscht in Niederösterreich um eine 16-Jährige, die seit eineinhalb Wochen spurlos verschwunden ist. Die Teenagerin ist in einem Mädchenwohnheim in Hinterbrühl im Bezirk Mödling untergebracht gewesen. Doch am 5. Dezember ist sie dort nicht mehr aufgetaucht. Die Polizei ermittelt in alle Richtungen, es kann derzeit noch nichts ausgeschlossen werden. Man hofft auf Mithilfe der Bevölkerung, so Manuela Weinkirn vom Landespolizeikommando Niederösterreich:

„Das Mädchen ist 1,65 Meter groß und hat lange, braune Haare. Leider ist nicht bekannt, welche Kleidung sie am 5. Dezember getragen hat. Hinweise bitte sofort an die nächste Polizeiinspektion.“

Star zeigt UEFA den Hintern!

Für Toleranz und Vielfalt

Terror Elefant

16 Menschen getötet

Zuckersüße Geste!

"Donut-Boy" beschenkt Helfer

Jobs und die Hotellerie

38% wollen Branche wechseln

WWF warnt vor versiegelung

Österreich wird zubetoniert

Hochhaus eingestürzt

Miami im Ausnahmezustand

Bist du Lotto-Millionär?

Lottogewinner gesucht!

Drogen-dealender Priester

Attacke mit Säure