Foto: Wohnmobil bleibt in Brücke stecken

wohnmobil FF WND

Ups! Das wird sich in Niederösterreich ein Wohnmobilfahrer gedacht haben. Der Fahrer hat nämlich die Höhe seines Gefährts unterschätzt und ist – wie im Film – unter einer Brücke steckengeblieben. Die Feuerwehr Wiener Neudorf musste anrücken. Und hat mal die leichteste Übung probiert: Die Helfer haben einfach Luft aus den Reifen gelassen. Das Wohnmobil war damit niedriger – und die Rettung geglückt.

Quelle

site by wunderweiss, v1.50