Wölfe reißen Lama

Nahe österreichischer Grenze

(05.04.2022) Schon wieder ein Wolfsangriff in der Schweiz! In der Nähe von Untervaz (Grenze zu Vorarlberg) ist letzten Mittwoch ein Lama tot auf einer Weide gefunden worden.

Hofhund angegriffen

Mit hoher Wahrscheinlichkeit waren bei diesem Vorfall sogar zwei Wölfe beteiligt. Zur Bestimmung der Verursacher wurden DNA-Proben entnommen. Es wäre das erste Mal, dass im Kanton ein Lama von Wölfen gerissen worden ist. Im Februar hat es bereits einen ähnlichen Vorfall in der Schweiz gegeben. Damals ist ein Hofhund von zwei Wölfen angegriffen worden.

(SR)

Amoklauf in Schule angekündigt

Großeinsatz in Mistelbach

"Home Invasion" in Wien

Pensionistin schwer verletzt

Blutspenden für alle gleich

Drei mal drei Regel

Russland stoppt Gaslieferung

An Finnland

Tritt VdB noch einmal an?

Gerüchte über Bekanntgabe

Missbrauch im Kindergarten

Stadt Wien tauscht Leitung aus

Titanic-Szene nachgespielt

Mann ertrinkt!

Ed Sheeran wieder Papa!

Zweites Töchterchen