Wort des Jahres: Deine Vorschläge

(19.10.2016) Ab jetzt startet wieder die Suche nach dem österreichischen Wort des Jahres. Bis zum 25. Oktober kannst du online deine Vorschläge einreichen. Eine Jury unter der Leitung von Sprachwissenschafter Rudolf Muhr von der Uni Graz wählt dann aus den Kandidatenwörtern aus. Ab dem 27. Oktober findet dann die eigentliche Wahl statt. Letztes Jahr war übrigens „Willkommenskultur“ der Sieger, das Unwort des Jahres 2015 war „Besondere bauliche Maßnahmen“.

Hier kannst du deine Vorschläge einreichen!

Hai-Attacke in Hurghada

Tirolerin stirbt an Folgen

3 Männer zum Tod verurteilt

Steinigung wegen Homosexualität

NÖ: 1 Toter, 2 Schwerverletzte

B7 komplett gesperrt

Wartefrist bei Arbeitslosengeld

AMS-Chef Kopf: "diskutierenswert"

Totalausfall russischer Gaslieferungen?

Sorge in Deutschland

Pilzvergiftung in der Stmk

Ehepaar in Lebensgefahr

NÖ: Love Scam

Frau verliert 54.700 Euro

Ehe für alle!

Jetzt auch in der Schweiz