Wort des Jahres hat 51 Buchstaben

(09.12.2016) Das österreichische Wort des Jahres 2016 ist gekürt. Es hat nicht weniger als 51 Buchstaben und etwas mit der Hofburg-Wahl zu tun.

Es lautet: Bundespräsidentenstichwahlwiederholungsverschiebung.

Zum Unwort des Jahres 2016 wurde Öxit gewählt. Der Begriff bezeichnet einen EU-Austritt Österreichs. Das Jugendwort des Jahres ist eigentlich ein Satz und lautet: Was ist das für 1 Life.

Corona: Impfkampagne vor Start

Ab Jänner: Menschen über 65

Mann bespuckt Security

48-Jähriger verweigert Maske

Hundeattacke in Kärnten

Pitbull Terrier beißt Teenager

Trump macht Weg für Biden frei

Glaubt aber weiterhin an Sieg

Freelancer: So wirbst du für dich

Wichtiger denn je

Bettelei mit Zirkus-Pony

Anzeige erstattet

Home Schooling verändert Kids

Entwicklungsverzögerung?

Weihnachts-Skiurlaub: Verbot?

Proteste gegen Roms Pläne